Diaminooxidase (DAO)

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Diaminoxodase(DAO) ist ein Enzym, das für den Abbau von Histamin verantwortlich ist und im gesamten Hundekörper vorkommt. Bei einem Mangel bzw. eine Hemmung der Diaminoxodase, kann der Organismus freigesetztes Histamin nicht schnell genug abbauen. Die DAO-Aktivität kann unter anderem auch gehemmt werden. Dies kann durch Medikamente, Impfungen und Nahrung geschehen.

Auch bei „normaler“ Produktion von Diaminoxidase (DAO) kann es zu Symptomen kommen, wenn dem Körper große Histamin Mengen zugeführt werden, die die Abbaukapazitäten der Diaminoxidase (DAO) übersteigen.

Histamin selbst ist ein sogenanntes biogenes Amin (Dekarboxylierungsprodukt aus der Aminosäure Histidin), welches im Organismus vielfältige Aufgaben besitzt:

Botenstoff (sogenannter Mediator bei Entzündungsreaktionen)

und Neurotransmitter.

Auf der einen Seite kann der Hunde Körper Histamin aus der Aminosäure Histidin selbst herstellen. Besonders hohe Konzentrationen von Histamin finden sich in den Granula von sogenannten

Mastzellen – das sind spezialisierte Entzündungszellen im Gewebe.

Ein Mangel an Kofaktoren der DAO (Kupfer, Vitamin B6, Vitamin C) ist ebenfalls relevant.

Hunde mit einer verminderten DAO-Aktivität zeigen bereits bei geringen Mengen an Histamin die sie zu sich nehmen (Histaminintoleranz) . Im Hinblick auf die biologischen Effekte von Histamin führt die vermehrte Freisetzung dieses Stoffes im Gewebe u.a. zu lokalen

֎ Magen-Darm-Beschwerden mit Durchfällen u. Darmkrämpfen

 

֎ Urtikaria/ Entzündungsreaktionen (Hautrötung, Quaddelbildung), Juckreiz und Schmerzen

 

֎ Gefäßerweiterung

 

֎ Stimulation der Magensaftsekretion

 

֎ Kontraktion der glatten Muskulatur


֎ niedriger Blutdruck


֎ Arrhythmien


֎ Schwellung der Augenlider

֎ Sekretion der Nasenschleimhaut

֎ Atemwegsobstruktion

 

Somit muss nicht nur bei Darmproblemen an ein gestörtes DAO Enzym gedacht werden, sondern auch bei massiven Beschwerden wie Juckreiz, Augentränen, Quaddeln am Hundekörper.

Es gibt meines Wissens für Hunde keinerlei Medikamente um das DAO Enzym zu beeinflussen.

In der Naturheilkunde finden wir die Energie- und Schwingungsmedizin Cheveyo B- DAO 101

Dies unterstützt das DAO Enzym beim Abbau von übermäßigem Histamin. Es ist ein sehr  langer Prozess der ausreichend Geduld vom Hundebesitzer verlangt.

 

Um zu erfahren ob ihr Hund ein gestörtes DAO Enzym hat  oder unter Histamin-Intoleranz leidet  ist es möglich eine bioenergetische Fellanalyse bei uns zu machen.

Mit dem Allergie & Milbentest falls Ihr Hund unter Juckreiz, Quaddeln etc. leidet oder mit dem  bioenergetischen Allergie und Darm-Test

 

© 2019 Hundeschule Wolfacademy.